Sie sind hier: Garten & Rosen  

ROSENINFO A-G
 




Abraham Darby

AUScot
Syn. Abraham ,Country Darby
Strauchrose
sehr große Becherförmige dicht gefüllte Blüten
Einzeln oder in Büscheln
Farbe: oragerosa, pfirsichrosa, apricot
Intensiver Duft, öfterblühend
Wuchs: buschig, breit aufrecht
Höhe: 150 x 150cm kann auch als kleine Kletterrose bis 180cm gezogen werden
das Laub ist dukelgrün und glänzend, mit normalen Stacheln
Eigenschaften: Krankheitsresistent, manchmal anfällig für Rosenrost, für Rabatten und Solitärstellung
benannt nach einem Großindustriellen
Zone: 4-9
Züchter: David Austin GB 1985

Standort im Garten , Holzzaun/ Westseite seit 2006

2012 ist die Rose leider 2/3 abgefroren, treibt aber wieder durch.




 

Abraham Darby 




Aimee Vibert

Syn. Nivea, Bonquet da la Mariee
Kletterrose, Noisette
Abstammung: Champney's Pink Clusterx R. sempervirens- Hybride
sie ist öfter- und reichblühend, rein weiß in der Mitte cremeweiß
die Blüten sind mittelgroß ,gefüllt und die Blütenbüschel duften gut
Laub: ist hellgrün mit wenig Stacheln
Wuchs: 2-4 m Breite, 3m Höhe, wuchsfreudig und frosthart
sie blüht erst spät im Sommer, für Halbschatten geeignet
Info zur Namensgebung:http://www.namen-der-rosen.de
Zone: 5-9
Züchter Vibert (F) 1828

Standort im Garten,4.Pfosten seit 2006

nachdem sie im Winter komplet abgefroren war, umgesetzt 2010 an den 1. Rosenbogen links




 

Aimee Vibert 




Albertine

ADR-Rose
Kletterrose
Abstammung: Rosa wichuraiana x Mrs. Arthur Robert Waddell
die Blüten sind leuchtend rosa, stark gefüllt,edel, dund duften stark
Blütengröße: 6-8cm, Einmalblühend aber reichblühend
Der Wuchs ist breitbuschig , aufrecht und gut verzweigt
Laub: hellgrün ,matt, mittelgroß,
sie wird 450cm hoch , hat viele Stacheln, ist robust und sehr frosthart
Eigenschaft: toleriert auch arme Böden und Halbschatten, Verträgt auch Höhenlagen, gute Kletterrose an freiem Standort, sonst etwas anfällig für Mehltau
Zone: 44-9
Züchter: Barbier (F) 1921

Standort im Garten , Kirschbaum seit 2003. im Mai 2008 total runtergeschnitten.




 

Albertine 





Alcantara

Bodendecker
die Farbe ist dunkelrot, samtig
ihre Blüten sind 4cm groß und blühen in Büscheln bis zu 20
ungefüllt, kein Duft, Höhe 60cm -

hier hat sie eine Höhe von 1,80m !!! liegt es am Boden ,oder am Dünger ???

öfter- und reichblühend, der Wuchs ist breitbuschig und gut verzweigt
Laub: dunkelgrün, glänzend,robust und winterhart
resistent gegen Blattkrankheiten
Züchter: Noak (D) 1999

Standort im Garten, Beet Holzzaun /Westseite seit 2007

selbst die unverwüstliche Alcantara ist im Winter 2011/2012 stark abgefroren.




 

Alcantara 




Anne Boleyn

AUSecret
Strauchrose
Farbe: ein warmes Rosa
Blüten erscheinen in Büscheln und Einzeln
Rosettenform
Duft: leicht
Laub: mittelgrün, glänzend
Höhe/Breite 90x90cm
öfterblühend und winterhart
Regenfest, keine Mumien !
Züchter: David Austin GB 1999
Zone: 5-9
Benannt nach der Geliebten von Henry dem VIII, die er " Rose ohne Stacheln " nannte, was auch auf die Rose zutrifft. Sie eignet sich gut für Töpfe.
bestellt bei Schmid-Gartenpflanzen Herbst 2008

leider in nicht so guter Qualität geliefert, warten wir mal das Frühjahr ab.
Standort im Topf - entwickelt sich leider wie befürchtet .....
im August zeigt sie nun die ersten Blüten - dabei stellt sich auch noch heraus ,das es keine
Anne Boleyn ist. Wie erwartet ist nichts aus der Rose geworden.

Neukauf: Mai 2013 bei Gärtnerei Blume

Standort: Holzzaun vor Laguna




 

Anne Bolyen 




Augusta Luise

Beetrose
die Blüte ist stark gefüllt, nostalgisch, 8-10cm groß und stark duftened
Farbe ist ein apricot, verändert sich im verblühen, sie ist öfterblühend
Höhe: 80cm aufrecht und gut verzweigt mit dunkelgrünem ,glänzenden Laub
ihre Gesundheit ist robust und winterhart
Eigenschaften: resistent gegen Blattkrankheiten, für Töpfe geeignet
Züchter: Rosen Tantau (D) 1999

Standort im Garten, neben dem Steingarten seit 2005

Standort neben Sibelius 2011




 

Augusta Luise 




Ballerina

Strauchrose
Farbe rosa mit weißer Mitte, aufhellend
Die einfache Blüte besteht aus 5 Petalen und hat ein weißes Auge,
Sie ist beinahe immer in Blüte,
schwacher Duft
Höhe: 60-100cm
Wuchs: dicht, breit und überhängend, schnell nachtreibend
Laub: mittelgroß, dunkelgrün, glänzend
robust und winterhart
Züchter: Bentall GB 1937
Verwendung: Einzeln, Gruppen, Hecke, Töpfe, Hochstamm
Eigenschaft: Salzverträglich, für Öffentliches Grün geeignet, auffallende rötlich-orange Hagebutten
prima Fernwirkung.
Standort:großer Topf im Hof
gepflanzt: Herbst 2008

Silberhochzeitsrose !! Geschenk von Andrea & Heike

Winter 2011/2012 hat es sie dahingerafft ..... es wird eine neue geben.




 

Ballerina 





Barock

TANbak
Moderne Strauchrose, Kletterrose
Farbe: gelb-rosa überhaucht, aprikot
remontierend, mit nostalgischen Blüten deren Duft ist süßlich mit einer herben Note
blüht von Juni - Oktober
Laub: dunkelgrün und glänzend
Höhe: 200 -300cm
Eigenschaften: geeignet für Rankhilfen, Pergolen, Mauern und Sichtschutzwände
Züchter: Tantau 1999
Zone: 6b - 9b

Geschenk von S.R.
gepflanzt: April 2010
Standort : Neue Beet
gesund und kräftig geht sie ins Jahr 2012




Barock


Belle du Seigneur

Belle du Seigneur

Moderne Strauchrose
Syn. Delocabri
Die Rose hat große Blüten in der klassischen Form der Edelrosen, mehrfarbig,
changierend von rosa, ocker bis kupferorange
Ihr Duft ist ein erfrischender Zitronenduft ,mit bleibender Apfel/Birne- Note
Wuchs: stark- und aufrecht wachsend mit dunkelgrünem gesundem Laub
Höhe: 70 – 80cm Breite 40cm
Sie blüht von Juni –Oktober, ein vollsonniger Standort wird empfohlen.
Durch ihre Größe eignet sie sich sehr gut für Töpfe und Kübel, aber auch für eine Rabatte. Auch die geöffneten Blüten sind sehr lange in der Vase haltbar. Die Blüten sind essbar.

Benannt wurde die Rose nach einem Roman von Albert Cohen, da auch sie die Geschichten einer Verführung erzählt

Züchter : Delbard

Container-Rose April 2009
Standort: im Hof

Ein Geschenk von Familie Dickmann. Silko- Rose!




 

Belle du Seigneur 




Blue Magenta

Kletterrose
sie blüht in purpurlila, wobei die Blüte auch mal weiße Streifen haben kann.
Die Blüten sind halbgefüllt, 3-4 cm groß und haben keinen Duft
die rose ist Einmalblühend, dafür sehr üppig
Wuchs: stark , aufrecht, breitbuschig mit mittelgrünem Laub
Eigenschaft: sie ist robust und winterhart, Toleriert auch arme Böden, Halbschatten, Nordlagen und ist fast Stachellos, sie blüht später als andere violette Rosen
Zone: 6-10
Züchter: ? (F) 1900? wurde bekannt durch Graham Stewart Thomas und erhielt 1994 einen Preis von der Royal Horticultural Society

Standort im Garten, an der Schaukel rechts , seit Herbst 2005




 

Blue Magenta 




Blush Noisette

Noisetterose
Strauchrose, Kleine Kletterrose
Syn.Noisette Cornee
Sämling von Chmpney's Pink Cluster
Blüten sind halbgefüllt mit auffälligen gelben Staubgefäßen und haben einen
starken Duft nach Nelken
sie ist dauerblühend, reichblühend und hat dunkelgrünes ,glänzendes Laub
der Wuchs ist stark, aufrecht und gut verzweigt, Höhe 200cm Breite 120cm
dabei ist sie auch robust und winterhart
Zone: 7-10
Eigenschaft: Toleriert auch arme Böden und etwas Halbschatten, kann auch als Kletterrose verwendet werden. Diese Rose war die erste Noisetterose im Handel, gezüchtet in North Carolina USA
Der Maler Piere- Joseph Redute (1759-1840) hat sie als Rose noisettina für die Nachwelt erhalten
Züchter: Noisette (USA) ca. 1814/1825 ?

Standort im Garten, Beet am Zaun / Westseite, seit Sommer 2007

empfehlendswerte Sorte !!




 

Blush Noisette 




Bremer Stadtmusikannten

Strauchrose
sie blüht in creme-rosa, mit dunkler Mitte
ihre Blüten sind stark gefüllt und duften zart
sie ist dauerblühend
Höhe 100-120cm (bei uns 200cm)
Wuchs ist buschig verzweigt ,das Laub mittelgrün
sehr robust und winterhart und Resistent gegen Blattkrankheiten
eine sehr schöne Rose mit ausgezeichneter Fernwirkung
Züchter: Kordes (D) 2000

Standort : am Jasmin seit 2003 , Steckling am Ahorn 2008




 

Bremer Stadtmusikannten 




Bright Cover

Poultw003

Beet - Bodendecker Rose

Farbe: creme mit gefüllten Blüten
ohne Duft
Höhe: 60 -90cm  Breite: 40 - 60cm
Wuchs: kräftig, kompakt mit dunkel-glänzendem Laub
Eigenschaften: sonniger Standort wird bevorzugt, für Kübel & Töpfe geeignet, Flächenpflanzung
Züchter: Poulsen


gekauft: Großmarkt
gepflanzt: April 2010
Standort: 3 Stück im Neuen Beet


Bright Cover


Burgundy Rambler


Rambler Rose
Die Blüten haben diese wundervolle Burgunder Farbe, sind leicht gefüllt mit gelben Staubgefäßen.
Öfterblühend, bildet den ganzen Sommer über Blüten.
Höhe: 4-5 m
Laub:
Eigenschaft: eignet sich für Schatten- und Nordseiten
Leicht zu pflegen. Wächst gut an Zäunen, Lauben, Bögen und kleinen Gehölzen

Züchter: John Scarman 2007
Bestellt: Landhaus Ettenbühl Herbst 2008 Wurzelnackt
Standort: Stall Westseite


2010 blüht sie zum 1. Mal - wunderschöne Farbe

auch bei längerem Regen bleibt sie schön !


Cardinal Hume

Harregale
Sämlingx (Orange Sensationx Allgold +Rosa californicaplena)x Frank Nylor
Strauchrose
sie blüht purpurlila mit halbgefüllten 4-6cm großen Blüten die sehr schöne Büschel bilden
leichter Duft, fruchtig , moschusartig
sie ist öfterblühend wird 70-90cm Hoch
der Wuchs ist stark, breitbuschig, gut verzweigt mit dunkelgrünem glänzenden Laub
sie ist winterhart aber anfällig für SRT, den sie bei uns auch in jedem Jahr bekommt
(ich spritze nicht)
Zone: 4-9
Eigenschaft: toleriert auch arme Böden. Benannt nach dem Kardinal Basil Hume, Erzbischof von Westminster
Züchter: Harkness (GB) 1984

Standort im Garten, neben Steingarten,seit Sommer 2005




 

Centenaire de Lourdes

DELge
Syn. Mrs. Jones
Strauchrose. Kleine Kletterrose
Farbe, rosa, hellrosa, leuchtend
die Blüten sind halbgefüllt , sie blüht dauernd ihre Höhe ist mit 100-180cm angegeben,
der Wuchs ist normal, locker verzweigt, bogig das Laub ist groß, dunkelgrün und glänzend
sehr robust und winterhart
Zone: 4-9
Bemerkung: toleriert auch arme Böden, gute Fernwirkung, regenfest, zur Bepflanzung von öffentlichem Grün geeignet. Gute Resistenz gegen Mehltau und SRT
Es gibt sie auch in rot, der Name: Centenaire de Lourdes Rouge (DELflora)
Züchter: Delbard- Chabert (F) 1958

Standort im Garten, hinter dem Ahorn, seit 2007




 

Centenaire de Lourdes 




Chartreusse de Parme

Strauchrose
Farbe ist lila, die Blüten sind 5-7cm groß, stark gefüllt und wunderschön gezeichnet
der Duft ist sehr stark und fruchtig
sie ist reichblühend und wird 100cm Hoch
der Wuchs ist strk, aufrecht und gut verzweigt , das Laub mittelgrün
Gesundheit , robust und winterhart
Bemerkung: ihr Duft erhielt den Preis " Prix du Parfum 1996"
bei uns wächst sie etwas mickerig, blüht aber schön
Züchter: Delbard (F) 1991

Standort im Garten, 2. Stück am Ahorn, seit Herbst 2005

umgepflanzt 2011 Südbeet




 

Chartreusse de Parme 




Christian Schultheis

Strauchrose
die Blüten sind seidig rosa und gefüllt, sie ist dauerblühend und wird 150cm Hoch
der Wuchs ist stark, aufrecht, buschig mit mittelgünem glänzendem Laub
sie ist robust und winterhart und hat eine gute Blattgesundheit
Züchter: Schultheis (D) 1999

Standort im Garten, Großes Beet, seit Herbst 2005 mickert vor sich hin




 

Christian Schultheis 




Claire Matin

Syn. MEIMONT
Strauchrose
ihre Blütenfarbe ist ein rosa-lachs mit hellerer Mitte und goldenen Staubgefäßen
die Form ist Schalenförmig, halbgefüllt und sie duftet nicht
wuchsfreudig mit dunkelgrünem,glänzendem Laub wird sie 150x150 Hoch /Breit als kletterrose bis 3m, sie ist robust und winterhart
Bemerkung: sie bildet Hagebutten und hat eine hervorragende Fernwirkung
Züchter: Meilland (F) 1960

Standort:, Beet am Zaun / Westseite, seit Mai 2007

sie ist als Ableger aus den Pyrenäen zu uns gekommen, habe eine Seife nach ihr benannt .....


 

Claire Matin 




Citron Fraise

Kleinstrauchrose
Blütenfarbe wechselt von beige zartgelb bis erdbeerrosa
die Blüten sind ca. 3cm (bei mir ca.7-8cm ??) leicht gefüllt, blüht in Dolden mit leichtem Duft
Höhe 120cm
Die Rose ist pflegeleicht hat gute Winterhärte
und eignet sich für eine Einzelstellung, Gruppe, Hecke und für den Topf

bestellt: Rosen Stange
Wurzelnackt Herbst 2010
Standort: Topf im Hof


Citron Fraise


Comandant Beaurepaire

Syn. Panachie d' Anger
Bourbonrose
Blütenfarbe ,purpurviolet- weiß gestreift
die Blüten sind mittelgroß ,kugelig gefüllt und duften stark
sehr wuchsfreudiger, kräftiger Strauch mit hellgrüner Belaubung und starken Stacheln
Höhe bis 180cm
Bemerkung: reiche Hauptblüte im Sommer mit gelegentlicher Nachblüte, Gut Frosthart bis 25°
Züchter: Moreau- Robert (F) 1874

Standort:Beet im Hof seit 2006, 2. Rose steht seit Wurzelschaden im Topf




 



Comte Chamboard

Portlandrose, Damaszenerrose
Baronne Prevostx Duchess of Portland
Blütenfarbe ein warmes rosa zum Rand hin aufhellend, dicht gefüllt
die stark duftenden Blüten sind 8cm groß ,becherförmig und leicht gekräuselt
Hauptblüte im Juni, remontiert bis zum Frost
der Wuchs ist aufrecht ,das Laub hellgrün und sie hat normale Stacheln
und bildet keine Hagebutten
die Höhe ist mit 60cm x 60cm Breit (Baeles)
120cm x90cm Breite (Lacon) angegeben
Zone: 5-9
Züchter: Boll eingeführt von Mreau Robert (F) 1863

Standort im Garten, am Ahorn seit März 2006 umgepflanzt 2008 - sie wird es wohl nicht überleben

sie hat es überlebt - 2012 ist sie durchgestartet und blüht üppig !


 

Comte Chamboard 




Compassion

ADR Rose
Kletterrose
Syn. Belle de Loudres
White Cckadex Primaballerina
Blütenfarbe ist lachrosa- orange, die Blüte ist sehr groß 10-12 cm gefüllt, edel und duftet stark, sie blüht ständig
der Wuchs ist mäßig stark, aufrecht, buschig mit dunkelgrünem ,glänzendem Laub
sehr robust und winterhart
Bemerkung: gute Schnittrose, sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten, wetterfest, in ungünstigen Lagen winterschutz nötig
Diese Rose kann ich nur empfehlen! Jeder sollte sie im Garten haben.
Zone: 4-9
Züchter: Harkness (GB) 1973

Standort im Garten, am Rosenbogen rechts, seit Sommer 2003

Winter 2011/12 hat sie fast nicht überlebt, nun treibt sie doch wieder aus - wer hätte das noch gedacht !!


 

Compassion 


Cornelia
gezüchtet von Pfarrer Pemberton 1925
Die Blütenfarbe pink, gelb überhaucht und dann aufhellend zu zartrosa.
Die Blüten sind mittelgroß, gefüllt, duften süß und intensiv. Der Wuchs dieser dauerblühenden Rose ist leicht überhängend. Höhe 150cm


gekauft: Pflanztage Hannover 2015
Rosen Stange
Standort: (erstmal) großer Topf am Rosenbogen

Foto folgt !


Cottage Rose

AUGlisten
Syn. Austin's Cottage Rose
Wife of Bath x Mary Rose
Blütenfarbe ist ein warmes rosa, die Blüten sind stark gefüllt, 5-8cm groß und schalenförmig, sie duftet stark nach Alten Rosen
sie ist Dauerblühend,
ihr Wuchs ist breitbuschig, mit kleinem ,tiefgrünem matten Laub ird sie 1m Hoch
Bei und 150cm, robust und winterhart
Zone :4-9
Bemerkung: sie läßt sich gut durch Steckling vermehren
Züchter: David Austin (GB) 1991

Standort im Garten, am kleinen Teich seit April 2004, seit Mai 2007 im Topf (W. Busch)
Wurzelschaden durch Wühlmäuse




 

Cottage Rose 




Cristata rosa Centifolia


Syn. Chapeau de Napolion, Crested Moss, Crispee

Blüte: groß, stark gefüllt die Farbe ist dunkelrosa , ihr Duft ist stark und sehr speziell.
An den Rändern der Kelchblüten zeigen sich Petersilienartige Auswüchse.
Die Knospe erinnert an einen Dreispitz, weshalb sie auch zu ihrem Namen Chapeau de Napolion kam.
Wuchs: breit , überhängend und zudem noch eckig (?) wachsend
Weshalb die stark bewehrten Triebe eine Stütze benötigen, oder an einem Zaun angebunden werden sollten.
Höhe: 250cm ( andere Quelle, 150cm) wenig Laub, frosthart
Einmalblühend

Info: angeblich wurde diese Rose an einer Klostermauer 1820 in Fribourg entdeckt.
Zur Entstehung wird angenommen, das es sich um eine Mutation oder Sämling von Rosa Centifolia handelt.



Bestellt als Containerrose bei
im Juni 2009
Standort : am Holzzaun Westseite




 

Cristata - 


Easy to Cut

Rosa Mochata Hybride
Züchter: Louis Lenz 1997
Blüte: ca.4cm ,gefüllt in Büscheln blühend
Farbe: zartrosa, im aufblühen leicht aprikot
starker Duft
Wuchs: buschig überhängend
Höhe 120cm Breite 120cm
Eigenschaften: tolle Rose, unermüdlich blühend, sehr robust, für den Vasenschnitt geeignet


gekauft bei Rosen Stange Juni 2013
Standort: unter dem Küchenfenster



Elric von Melnibone

Strauchrose, kann manchmal klettern
Blütenfarbe ,rosa , zartrosa mit Bernsteinfarbener Mitte
ihre kugelig gefüllten Blüten sind sehr romantisch
der Wuchs ist breit und überhängend,mit dunkelgrünem Laub
zu Höhe und Duft habe ich 2 Angaben:
Höhe 150- 200cm ( 80cm)
Duft : stark (kein Duft) da ich sie erst im November 2007 ,Wurzelnackt gepflanzt habe , kann ich selbst keine Angaben machen
robust und winterhart
Züchter: Weihrauch (D) 1983

Standort im Garten , Beet /Holzzaun- Westseite seit Herbst 2007

sehr gesundes Laub, das Foto zeigt die 1. Blüte,
leider sind ihr Blüten nicht regenfest, sie verkleben leicht und sehen unschön aus.
Da sie auch nicht duftet, würde ich sie aus diesem Grund nicht nocheinmal pflanzen.


 

Elric von Melnibone 





Fairy Dance

Bodendecker
die Farbe ist blutrot samtig,
die Größe der Blüten sind 3-4 cm sie blüht gefüllt in großen Büscheln
aber ohne Duft
dafür aber, dauerblühend und reichblühend
Höhe 40-60cm
der Wuchs ist mäßig stark, bogig überhängend, flach
das Laub ist gesund und dunkelgrün glänzend
Eigenschaft: winterhart , eingnet sich nicht für volle Südlagen
Verwendung: Einzeln, Gruppen, Hänge,Böschungen, Flächen, Hochstamm
3-4 Stück /qm
Züchter: Harkness GB 1979

Standort im Garten: Westseite ,Beet am Holzzaun
als Container im Juli 2008 gepflanzt
Gärtnerei Kroppen Langenhagen


 

Fairy Dance 




Felicite et Perpetue

Syn. Felicite Perpetue
Rosa sempervirensX Noisette
Kletterrose, Rambler
Blütenfarbe, rosa, fleischfarben in weiß übergehend, ihre kleinen Blüten rosettenförmigen Blüten sind gefüllt und duften zart wie Schlüsselblumen
sie ist Einmalblühend aber überreich mit langer Blühdauer
der Wuchs ist stark, breitbuschig überhängend, das Laub ist spitz, klein und ist 9 blättrig
die Gesundheit ist robust und winterfest, sie mag keinen Schnitt
Zone: 4-9
Bemerkung: toleriert auch arme Böden, Nordlagen und Halbschatten, geeignet um in Bäume zu klettern, reagiert empfindlich auf Dünger!! Eigene Erfahrung!Info zu Namensgebung unter: http://www.namen-der-rosen.de
Züchter: Jaues (F) 1827

Standort im Garten, Rosenbogen rechts seit Herbst 2004, umgepflanzt April 2009 an die Kirsche




 

Felicite et Perpetue 




Frau Eva Schubert

Kletterrose, Rambler
vermutl. Gela Tempelmannx Rosa lambertina Hybride
Blütenfarbe, rosa, kräftigrosa- aufhellend
ihre kleinen Blüten sind stark gefüllt und duften
sie ist dauerblühend, reichblühend
der Wuchs ist aufrecht, breitbuschig, gut verzweigt mit mittelgrünem glänzendem Laub und nur kleinen Stacheln
die Höhe 200-300cm ,robust und winterhart
Züchter: Tempelmann 1937

Standort im Garten, 5. Pfosten seit März 2006

umgepflanzt, komplett runtergeschnitten 2011 Standort Zaunecke


 

Frau Eva Schubert 




Gebrüder Grimm

ADR Rose
Beetrose
Blütenfarbe, orange, leuchtend mit gelber Mitte
ihre Blüten sind 6-8cm groß blühen in Dolden und sind stark gefüllt
sie ist reichblühend, ohne Duft
der Wuchs ist stark, buschig mit dunkelgrünem stark glänzendem Laub
Höhe 60-70cm (bei uns 120cm)
robust , winterhart und resistent gegen Blattkrankheiten
guet Fernwirkung
Züchter: Kordes (D) 2002

Standort im Garten, am wasserkübel seit 2004, Wurzelschaden durch Wühlmäuse 2008


 

Gebrüder Grimm 




Gertrude Jekyll


Strauchrose
Züchter: David Austin 1988
ihre Farbe ist ein käftiges rosa, die Blüten sind rosettenförmig ,stark gefüllt und öfterblühend dies sind nur einige ihrer besonderen Eigenschaften. Ihr Duft ist umwerfend, dazu winterhart und resistend gegen Pilzkrankheiten.
Sie erreicht eine Höhe von 150cm (meist höher) und wird 120cm Breit. Für Topf oder Kübel gegeignet ist Gertrude Jekyll eine der besten englischen Rosen.

benannt ist sie nach Gertrude Jekyll (1843-1932), die als Malerin in Moonsted Wood lebte und als sie durch ein Augenleiden nicht mehr malen konnte - wurde sie zur Gärtnerin ohne Ausbildung. Ihre gestalteten Gärten sind bis heute unerreicht.

gekauft bei Stanze 2012
Standort: am Zaun Westseite ,Juni 2012





 

Ghislaine de Feligonde

Multiflora Rambler
Gold Finchy unbekannt
Blüte, zartgelb bis apricot, lachsrosa, beim verblühen heller werdend bis cremeweiß
In Dolden 3-5 cm groß, gefüllt und locker aufblühend mit orangegelben Staubgefäßen,
dauerblühend, leichter Duft
Wuchs, strubbelig, stark buschig, wenig Stacheln
Frosthart und eignet sich auch für Halbschatten
Sie ist etwas anfällig für falschen Mehltau, die kann durch gießen bei heißem Wetter eingeschränkt werden . Das verblühte regelmäßig schneiden, da sich sonst Hagebutten bilden
Höhe 250cm Breite 250cm
Zone: 6
Bemerkung: diese Rose ist außergewöhnlich , sehr empfehlenswert !
Wer mehr über ihren Namen wissen möchte, schaut bitte hier: http://www.namen-der-rosen.de
Züchter: Turbat (F) 1916

Standort : Rosenbogen rechts und links seit Sommer 2006
umgepflanzt März 2009, Ahorn , Beet Westseite




Ghislaine de Feligonde 




Ghislaine Feuerwerk

Moschata
Kletterrose
Farbe: ein Farbspiel zwischen rötlich,rosa, gelb, aprikot und weiß
die Blüte ist halbgefüllt und hat einen zarten Teerosen Duft
öfterblühend
Höhe 150-200cm  Breite: 100-200cm
Eigenschaft: Schattentolerant, braucht etwas Winterschutz, fast Stachellos
leuchtende Farbvariante der Ghislaine de Feligonde
2Stck/qm
Zone: 6b und wärmer

Züchter: Werner Ruf 2003
bestellt: Rosenposten DK
gepflanzt: April 2010
Standort: 1. Rosenbogen rechts

Rose war etwas dünntriebig, nun endlich gibt es 2012 das 1. Foto !! dachte schon das die Rose eingehen würde.




Guirlande d' Amour

kleine Kletterrose
Moschata
Blütenfarbe , weiß ,ihre kleinen Blüten 2-3cm duften stark
sie ist beinahe immer in Blüte
Höhe 150-200cm, robust und winterhart
Züchter: Lenz (NL) 1993

Standort im Garten , 2. Stück am Zaun /Westseite beim Flieder seit Herbst 2007


 

Guirlande de Amour 




Grace

AUSkeppy
Strauchrose
Blütenfarbe, apricot in Form einer Dahlie#öfterblühend in Büscheln 6-8cm
mit leichten Duft nach Teerose
robust und winterhart mit mittelgrünem Laub wird sie 120cm Hoch
Bemerkung: bei uns steht sie im Topf, die spitz zulaufenden Petalen, der Blüten an dünnen , zum überhängen neigenden Stielen, verleihen dem strauch eine unverwechselbare Eleganz

Standort im Südbeet 2011

mehr Fotos




 

Grace 




Graham Thomas

AUSmas
Strauchrose
Syn. English yellow, Graham Stewart Thomas
Charles Austinx Schneewittchen Sämling
Blütenfarbe, apricot, apricot dunkelgelb verblassend, die Blütenform ist becherförmig, gefüllt sie blüht in Büscheln 6-8cm und duftet stark
dauerblühend, reichblühend
der Wuchs ist stark, buschig aufrecht,bogig überhängend mit dichtem hellgrünen glänzendem Laub. Höhe 120-150cm (bei uns bis jetz 200cm)
robust und winterhart
Bemerkung: Nostalgische Rose, gute Schnittrose, toleriert auch arme Böden, widerstandsfähig gegen Krankheiten, sehr regenfest
Zone: 4-9
Züchter: David Austin (GB) 1983

Standort im Garten, Sitzecke am Holzzaun seit Sommer 2005

komplett geschnitten 2011 - wächst aber wieder gut




 

Graham Thomas 




Rosenliste | Roseninfo I-P